Pressemitteilungen

21/6/2017: Blockchain als digitaler Treiber für die Energiewende

Transaktionen in Echtzeit ermöglichen dezentrale Energieversorgung. Energieversorger profitieren von neuen Geschäftsmodellen und Effizienzgewinn. Deutschland kann Vorreiter werden in der Blockchain-Technologie. „Wenn wir über die Energiewende 4.0 sprechen, dann ist Blockchain ein wesentlicher Schlüssel. Diese Technologie ermöglicht all das, was die Energieversorgung der Zukunft benötigt: Schnelligkeit, Kosteneffizienz und Sicherheit“, so Dr. …


18/04/2017: Weltenergierat veröffentlicht World Energy Issues Monitor 2017

  Weltenergierat: Einfluss der Digitalisierung spaltet (noch) die Energiewirtschaft weltweit Weltenergierat veröffentlicht „World Energy Issues Monitor 2017″ – 1.200 Entscheider aus 95 Ländern zeichnen ihre Landkarte der relevanten Energiethemen Unsichere Rohstoffpreise und verlangsamtes Wirtschaftswachstum größte globale Risiken US-Politik löst Russland als dominierenden politischen Unsicherheitsfaktor ab Technologietrends wie die fortschreitende Digitalisierung …


23/01/2017: Energiewende ist Inspiration, aber keine Blaupause für die Welt

 „Blueprint“-Umfrage des Weltenergierat – Deutschland unter Experten in 42 Ländern  Mehrheit sieht deutsche Energiewende nicht als weltweite Blaupause; insgesamt blickt die Welt aber optimistischer auf die Energiewende als noch 2015  Außerhalb Europas treiben Wachstum, Energiezugang und Versorgungssicherheit die jeweiligen Energiewenden mehr als das Thema Klimaschutz International wird die deutsche Energiewende von …