Expertenrunden zu Öl & Gas

Jedes Jahr veranstaltet der Weltenergierat – Deutschland zusammen mit der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) internationale Expertenworkshops zu aktuellen geopolitischen Themen der Öl und Gasbranche in Berlin.

Bild-9

Unterschiedliche Trends in der Öl- und Gasbranche prägen derzeit Nordamerika, die europäisch-asiatische sowie die asiatisch-pazifische Region. Neben technologischen, marktwirtschaftlichen und geopolitischen Entwicklungen, verändern sich auch die internationalen Handelsströme. Werden sich die regionalen Gasmärkte zu einem weltweiten Markt mit einer einheitlichen Preisbildung entwickeln? Wie reagieren unterschiedliche politische und marktwirtschaftliche Akteure auf die Volatilität der Energiepreise? Welche Implikationen hat dies für die EU-Außenpolitik zur langfristigen Sicherung der Öl- und Gasimporte?

Diese und weitere Fragen zu aktuellen geopolitischen Themen der Öl und Gasbranche diskutieren ausgewählte Experten bei den internationalen Round Tables, die der Weltenergierat – Deutschland jährlich zusammen mit der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) in Berlin ausrichtet. Eine Teilnahme ist ausschließlich auf Einladung möglich. Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.