Stellenangebote

An dieser Stelle veröffentlichen wir regelmäßig Stellenangebote. Werden Sie Teil unseres Teams in Berlin!

Zur Geschäftsstelle

Referent:in (m/w/d) für die Geschäftsstelle gesucht

Der Weltenergierat – Deutschland repräsentiert durch seine Mitglieder alle Energieträger und Technologien und ist die unabhängige Stimme für internationale Energiefragen in Deutschland. Sein Ziel ist es, die globale Perspektive in die nationale Debatte einzubringen und das Energiesystem der Zukunft mitzugestalten. Als Teil des World Energy Council vertritt der Weltenergierat das deutsche Energiesystem im größten internationalen Netzwerk der Energiewirtschaft. Seit 100 Jahren setzt er sich weltweit für eine nachhaltige Energieversorgung ein. 

Spätestens zum 1. Mai 2024 suchen wir eine:n engagierte:n Referent:in für die Geschäftsstelle des Weltenergierat – Deutschland e.V. in Berlin. Die Position ist zunächst auf zwei Jahre befristet, mit der Option auf Verlängerung.

Ihre Aufgaben:

– Konzeption und Organisation von Veranstaltungen
– Konzeption und Vermarktung von Studien und Umfragen
– Weiterentwicklung von Kommunikation und Pressearbeit
– Erstellung von Vorträgen, Reden und Vorbereitungen
– Inhaltliche Vorbereitung interner Sitzungen
– Finanzmittel-Akquise und Sponsorenbetreuung
– Redaktionelle Arbeiten (Deutsch/Englisch)
– Zusammenarbeit mit dem internationalen Netzwerk des World Energy Council

Ihr Profil:

– Abgeschlossenes Hochschulstudium (Kommunikation, Politik, Volkswirtschaft o. ä.)
– Sicheres Formulieren von Fach- sowie Pressetexten auf Deutsch und Englisch
– Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Energiewirtschaft und -politik
– Erfahrungen in der Konzeption und Organisation von Veranstaltungen von Vorteil
– Motivation zum selbständigen Arbeiten und Spaß an der Arbeit in einem kleinen Team

Unser Angebot:

– Interessante, selbständige Tätigkeit in einem kleinen dynamischen Team
– Einblicke und Kontakte in die Energiewirtschaft auf nationaler und globaler Ebene
– Nationale und internationale Kontakte in die Energiewirtschaft und das politische Berlin
– Hoher Gestaltungsspielraum und Weiterbildungsmöglichkeiten
– Flexible Arbeitszeitgestaltung

Die Stelle kann grundsätzlich in Teil- oder Vollzeit ausgeübt werden (mind. 30 Std/Woche). Eine Kombination aus Präsenzarbeit und mobilem Arbeiten ist möglich. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf, relevanten Zeugniskopien, Vergütungsvorstellungen und frühestem Eintrittstermin.

Senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen bis zum 15. März 2024 an bewerbung@weltenergierat.de. Bei Fragen steht Ihnen Maira Kusch gern zur Verfügung unter der Telefonnummer +49 30 20281626

Hier geht es zur Stellenausschreibung als PDF.