Newsletter

Bleiben Sie informiert und melden Sie sich für unseren monatlichen Newsletter an. Darüber hinaus erreichen Sie regelmäßig Einladungen zu Veranstalungen.

Bleiben Sie informiert und melden Sie sich für unseren monatlichen Newsletter an. In der aktuellen Ausgabe lesen Sie über unsere „Systemvision 2050“, die wir gemeinsam mit Amprion erarbeitet haben, sowie Ankündigungen zu unserem Energietag und den Expert Talks on Energy mit der Stiftung Wissenschaft und Politik. Lesen Sie außerdem zu unserem neuen Mitglied ILF sowie ein Interview mit Dr. Hans-Jürgen Brick, CEO der Amprion GmbH. Daneben berichten wir wie immer aus unserem internationalen Netzwerk. Über unseren Newsletter und unseren Verteiler erreichen Sie regelmäßig Einladungen zu Veranstaltungen.

Newsletter August 2021

Weltenergierat als Impulsgeber: Energietag 2021: „Green Deal or no deal? Cooperation, Competition and the People“, Systemvision 2050: Ohne internationale Kooperation keine Klimaneutralität, Expert Talks on Energy mit der SWP

Aus der Geschäftsstelle:
Quarterly Members‘ Call, Neues Mitglied: ILF Beratende Ingenieure GmbH

Aus dem globalen WEC-Netzwerk:
World Energy Week 2021 und SET Tech Festival is back

„3 Fragen an…“
Dr. Hans-Jürgen Brick, CEO, Amprion GmbH

Grafik des Monats:
Stromerzeugung in Europa in 2050

Zur Augustausgabe

Anmeldung zum Newsletter

Um Ihnen Informationen und Einladungen sowie unseren monatlichen Newsletter zusenden zu dürfen, benötigen wir Ihr Einverständnis. Füllen Sie dazu das nachfolgende Formular aus und klicken Sie auf „Absenden“. Sie erhalten daraufhin eine E-Mail zur Bestätigung.

In order to allow us to supply you with information and invitations as well as our monthly newsletter, we need your consent. Please complete the following form and click ‘send. You will then receive an email confirming your subscription.

Ich bin damit einverstanden, dass der Weltenergierat – Deutschland e.V. mir Informationen und Einladungen zusendet. / I agree that the World Energy Council – Germany may send me information and invitations.

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Verantwortlich für die Datenerhebung ist der Weltenergierat – Deutschland e.V. Wir verarbeiten Ihre Daten zum Zweck der persönlichen Ansprache, zur Information und zur Übersendung gewünschter Materialien gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO mit Ihrer Einwilligung sowie gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO im Rahmen von Einladungen zu Veranstaltungen und um unser Angebot besser auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden zu können. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft formlos widersprechen. Bitte richten Sie Ihren Widerspruch an datenschutz@weltenergierat.de.

We take the protection of your personal data very seriously. The World Energy Council – Germany in Berlin takes responsibility for the acquisition of data. We process your data for the purpose of personal contact, for information and for the transmission of desired material in accordance with Art. 6 Sec. 1 lit. a) GDPR with your consent, and in accordance with Art. 6 Sec. 1 lit. f) GDPR in the context of invitations to events and to better tailor our offer to your needs. Further information on how we handle your data can be found in our data protection information. You may object the future processing of your personal data at any time. Please email your objection to datenschutz@weltenergierat.de.