Energietag

Der Energietag bietet hochrangigen Experten ein Forum in Berlin, um aktuelle nationale und internationale Fragen aus der Energiewelt zu diskutieren.

Energietag am 18. Oktober 2018

Der traditionelle Energietag hielt in 2018 ein ganz besonderes Highlight bereit: die exklusive Präsentation der Studienergebnisse „Internationale Aspekte einer Power-to-X Roadmap“ durch Frontier Economics und unsere 17 Partner.

Die Keynote dazu hat der Parlamentarische Staatssekretär Thomas Bareiß, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gehalten.

Unter dem Vorzeichen des nahenden World Energy Congress 2019 in Abu Dhabi konnten wir darüber hinaus Herrn Dr. Matar Al Neyadi, Undersecretary of the Ministry of Energy & Industry, Vereinigte Arabische Emirate, als Redner für eine weitere Key Note gewinnen, die einen aktuellen Einblick in die energiepolitische Agenda seines Landes gegeben hat.

Zur Ihrer Informationen finden Sie hier die gezeigten Präsentationen während des Energietages 2018:

Präsentationen zu den PtX-Anwendungsbeispielen:

Die Übersicht zum Programm und der weiteren hochrangigen Experten finden Sie hier. In Kürze folgt ein ausführlichen Bericht zum Energietag 2018.

 

Rückblick Energietag 2017

 

Welche energiepolitischen Pläne verfolgen die neuen Regierungen in Großbritannien, Frankreich und Deutschland nach den Wahlen? Welche Impulse setzt die COP 23 in Bonn, um das Pariser Klimaabkommen weiter voranzutreiben? Und welchen Beitrag leisten andere große Länder, um eine nachhaltige globale Transformation der Energiesysteme zu unterstützen? Dies und mehr haben wir wenige Tage nach Ende der COP 23 am 21. November 2017 mit Experten aus aller Welt diskutiert.

Lesen Sie das vollständige Programm zum Energietag 2017 sowie den ausführlichen Bericht.