International
Hydrogen Strategies

Weltweit haben rund 20 Staaten eigene Wasserstoffstrategien veröffentlicht. Unsere Analyse vergleicht diese und leitet Empfehlungen ab.

Lesen Sie hier mehr.
Young Energy Professionals

Young Energy Podcast

Lubomila Jordanova ist CEO des Start-Ups Plan A und Gründerin der Greentech Alliance. Mit ihr haben wir über die Nutzung von Daten und digitalen Tools in der Energiewende gesprochen. Für Lubomila gibt es drei Gründe, warum sich Unternehmen mit ihrem Carbon Footprint auseindersetzen müssen. Denn wenn sie es nicht tun, riskieren sie Geld, Mitarbeiter und an Zukunftsfähigkeit zu verlieren. Die nächste Folge des Young Energy Podcasts ist nun verfügbar!

Event

14th German African Energy Forum

Unter dem Motto “Regaining Momentum: Africa’s Energy leading to a Smart, Green & Inclusive Economic Transformation” findet am 1. und 2. Juni in Hamburg und virtuell das German African Energy Forum statt. Mit jährlich 500 Teilnehmer:innen und zahlreichen afrikanischen Delegationen ist das Energy Forum die wichtigste Plattform der europäisch-afrikanischen Zusammenarbeit im Energiesektor. Der Weltenergierat unterstützt die Veranstaltung seit vielen Jahren als Partner.

Studien

Wege zur Klimaneutralität

Immer mehr Unternehmen, Staaten oder sogar die Europäische Union proklamieren das Ziel der Klimaneutralität. Die Bedeutung des Begriffs ist oftmals unklar und die Maßnahmen zum Erreichen des Ziels sind vielfältig. Mit der „Energie für Deutschland“ informiert der Weltenergierat jährlich über aktuelle Energiefragen in der Welt, in Europa und in Deutschland.

Über uns

Young Energy
Professionals

Die „YEPs“ verstehen sich als interdisziplinäres Netzwerk junger Berufstätiger aus dem gesamten Spektrum der Energiewirtschaft, die eine nachhaltige Energiezukunft mitgestalten möchten. Unter dem Dach des Weltenergierat – Deutschland e.V., wirken als „junge Stimme der Energiewirtschaft“ an seiner Arbeit mit.

Studien

Globale Szenarien zur
Energieversorgung

Energieszenarien und -prognosen geben Orientierung für Entscheider aus Wirtschaft und Politik. Wir haben aktuelle Studien miteinander verglichen: Trotz aller Differenzen in Methodik und Erkenntnis lassen sich Gemeinsamkeiten erkennen.

Über uns

Newsletter

Bleiben Sie informiert und melden Sie sich für unseren monatlichen Newsletter an. Erfahren Sie Aktuelles aus unserer Geschäftsstelle und aus unserem internationalen Netzwerk sowie zu unseren Veranstaltungen. Nach Ihrer Registrierung erreichen Sie über unseren Newsletter und unseren Verteiler regelmäßig Einladungen zu unseren Veranstaltungen sowie zu Veranstaltungen aus unserem Netzwerk.

International Hydrogen Strategies Map

Overlay schließen
National hydrogen strategy available

<